Ausrüster von Baeckereimaschinen Meyma Sonderbau

Zwischentrichter

Unserer Zwischentrichter für Brot oder Brötchenanlagen werden mit Zwei Systeme geliefert.

Lösungsystem 1 ST 800S - ZT 800S
Die Teigstücke werden mit Hilfe von 2 Sternwalzen direkt oder über ein Zuführband den Teigteiler zugeführt.

Lösungsystem 2 STT 800 S
Der Trichter befindet sich in Arbeittischhöhe. Die Teigstücke werden mit Hilfe von 2 Sternwalzen über ein Steigband den Teigteiler zugeführt. Ein Kipper ist intregiert.

Lösungsystem 3 SCHT1000
Die Teigstücker werden mit Hilfe von einem Messerschieber direkt oder über ein Zuführband den Teigteiler zugeführt.

Der Teigportionier für Aufbereitungsanlagen

Meyma Vorportionierer
Der Teigportionier für Aufbereitungsanlagen

Meyma Vorportionierer erzeugen aufgrund ihrer einfachen, aber effektiven Arbeitsweise aus
großen Teigansätzen gleichmäßig geteilte Teigstücke. Sie bieten damit insbesondere bei der
Beschickung von Brötchen- und Brotanlagen mit hoher Kapazität beste Voraussetzungen für
einen optimierten Produktionsablauf. Aufgrund des automatischen kontinuierlichen
Arbeitsprozess der Maschinen sinken die Personalkosten deutlich.
Meyma Vorportionierer werden im eigenen Werk in Cloppenburg aus Edelstahl hergestellt.
Einsatzbereiche:
Brötchenaufbereitung, Brotaufbereitung, Massen für den Feingebäckbereich
Arbeitsweise:
Der fertige Teig wird – mit Hilfe eines Hebekippers – in den konischen Trichter des
Vorportionierers gekippt. Der Trichter kann je nach Ausführung bis zu 240 kg Teig aufnehmen.
Im unteren Teil des Trichters befindet sich die 2 Sternwalzen, die gegeneinander drehen.
Aufgrund der Drehbewegung der Sternwalzen wird der Teig schonend nach unten gezogen, so
dass sich die Sternkammern immer gleichmäßig füllen. Nach jeweils einer 1/3 Umdrehung
bleiben die Sternspitzen übereinander stehen und schneiden den Teig ab. Danach fallen die
geteilten Teigstücke immer genau portioniert in den darunter befindlichen Trichter der
Aufbereitungsanlage. Der gesamte Prozess des Teigportionierens und Teigteilens geschieht voll
automatisch. - Die hohe Teilungsgenauigkeit wird durch die Meyma Sternkammerwalzen
ermöglicht.
Ihre Vorteile:
- Ein Mitarbeiter weniger an der Anlage
- Durchlaufende Produktion mit gleichmäßiger Kopfmaschinenfüllung
- Gleichmäßig geteilte Teigstücke
- Höhere Kesselverfügbarkeit, da schnelle Teigentleerung
- Edelstahlausführung
- Einfache Bedienung
- Einfache Reinigung
- Geringer Wartungsaufwand
- HCCCP geeignet
Wir beraten Sie gerne über den optimalen Einsatz in Ihrer Bäckerei.

Download Prospekt-Massblätter

Prospekt-Massblätter

Hier finden Sie Unterlagen zu diesem Pordukt. Prospekte - Datenblätter - 3 Zeichnungen - Animationen - Filme